Der Marmor- und Granitproduktionszyklus

In den vorherigen Artikel haben wir Ihnen erzählt, wie Marmor und Granit in der Natur entstehen, nun möchten wir erklären, wie Natursteine verarbeitet werden und welche Rolle Marmi Rossi im Produktionsprozess spielt. 

Unsere Firma in Cavaion Veronese verarbeitet Blöcke, die aus Steinbrüchen aus aller Welt stammen, zu Platten und halbfertiger Ware bevor sie auf den Markt kommen.  

 

Auswahl des rohmaterials (Blockauswahl)

Die Blöcke werden von uns direkt in den Steinbrüchen ausgesucht, deshalb bereisen wir den Globus während des ganzen Jahres, um neues Material zu finden.  Vordergründig besuchen wir Steinbrüche in Brasilien, Indien, Skandinavien, Spanien und Afrika. 

Die Blockauswahl ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit und bedarf großer Sorgfalt sowie viel Erfahrung. Es ist sehr wichtig, Bruchstellen, Infiltrationen und Mineraleinschlüsse im Innern des Blocks zu erkennen, sonst läuft man Gefahr, nach dem Gattern zerbrechliche, gefleckte oder ‚fehlerhafte‘ Platten zu erhalten. Natürlich hat jeder Naturstein seine eigene Charakteristik und jeder Block  muss nach unterschiedlichen Kriterien bewertet werden. 

  • cava di pietra in india
  • cava marmo bianco carrara

Unsere Blöcke werden sorgfältig ausgewählt, um beste Materialqualität zu erzielen, von jedem Material kaufen wir  unterschiedlich große Blöcke, um unseren Kunden eine vielfältige Auswahl an Formen und Maßen bieten zu können. 

 

Lager / Aufbewahrung des rohmaterials

Nach dem Kauf vergehen ca. 2 bis 3 Monate bevor die Blöcke in unserem Firmensitz in Cavaion Veronese, in Italien ankommen, wo  sie dann auf unserem Firmenlagerplatz gelagert werden.   

Unser Blocklager besteht durchschnittlich aus ca. 500 Blöcken 100 beliebiger Materialarten, diese werden auf unserem Lagerplatz je nach Herkunft und Farbe gelagert und bei Bedarf in die Werkshallen transportiert, wo sie gegattert werden.   

  • movimentazione blocchi
  • magazzino blocchi marmi rossi

Schon immer war es unser Anliegen, ein möglichst großes Blocklager zu haben, um unseren Kunden eine vielfältige Auswahl und schnelle Belieferung zu bieten.  

 

Blocksage

Die Sägewerke von Marmi Rossi sind mit zwei Pedrini Multiwire Sägen und einer Diamantdrahtsäge ausgestattet. 

Die Pedrini Multiwire Sägen arbeiten dank technologischer Firmenvernetzung und Fernsteuerung kontinuierlich, Platten/Stunde in bester Qualität. 

Die Diamantdrahtsäge wird auf Anfrage für Abschnitte verwendet oder um Blöcke auszurichten bzw. zu berichtigen bevor Platten gesägt werden. Ein Block kann auch geteilt oder in mehrere Teile geschnitten werden bevor er zur Multiwire Säge kommt, um Farbe,  Qualität bzw. Fehlerhaftigkeit eines Blockes zu überprüfen. 

  • taglio blocco monofilo
  • sezione blocco pietra
  • multifilo pedrini in azione
  • taglio di un blocco con multifilo

Das ‘Standardmaß’ der Platten beträgt eine Stärke von 2 oder 3 cm, auf Anfrage unserer Kunden  können aber auch andere Stärken sowie Maßanfertigungen geschnitten werden.  

 

Bearbeitungen / Oberflachengestaltung

Außer den beiden Sägen, die kontinuierlich Blöcke sägen, befinden sich in unserer Firma auch Maschinen, die Rohplatten polieren und schleifen und Platten mit unterschiedlicher Oberflächenbearbeitungen für unsere Kunden herstellen.  

Nach dem Gattern werden die Platten kalibriert, Voraussetzung für eine  homogene Plattenstärke bei der Verarbeitung,  anschließend werden sie je nach Materialtyp und Kundenanfrage so bearbeitet, dass ihre schönsten Merkmale zum Vorschein kommen. 

Die gefragtesten Bearbeitungen sind: poliert, geschliffen, satiniert und geflammt, aber es gibt zahlreiche andere Bearbeitungen, entweder werden die gerade genannten Bearbeitungen miteinander kombiniert oder man verwendet neuartige Verfahren wie Water Jet etc.  Kommen Sie uns besuchen, wir zeigen Ihnen gerne alle Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung.  

Meistens wählt man die Oberflächenbearbeitung, die am besten zum Material und zum Verwendungszweck passt, denn nicht alle Bearbeitungen eignen sich sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich. 

  • lucidatura con lucidatrice pedrini
  • resinatura lastra
  • fiammatrice2

Eine polierte Oberfläche beispielsweise ist eigentlich nur für Innenräume geeignet, während geflammte Oberflächen und alle ähnlichen Varianten im Außenbereich eingesetzt werden können, natürlich spricht auch nichts dagegen, im Innenbereich geflammtes Material zu verwenden, vor allem als Kontrast zu anders bearbeiteten Oberflächen.    

 

Plattenlager

Am Ende der Produktionsphase werden alle Platten  in vier verschiedenen Lagerhallen in unserem Werk in Cavaion Veronese gelagert.

Unseren Kunden stehen täglich mehr als 20.000 Platten zur Verfügung.  

Die Platten sind nach Typologie (Marmor, Granit oder Quarzit), Herkunft und Farbe  angeordnet.  

Die bei uns gelagerten Platten haben alle einen eigenen Code, damit wir in Echtzeit die Menge und Verfügbarkeit eines jeden Materialtyps überprüfen können.  

Dank ihrer Kodifizierung sind alle Platten im Computer aufgelistet und können auf unserem Lager online begutachtet werden.

  • magazzino lastre marmi rossi panoramica
  • magazzino lastre bianchi
  • deposito lastre granito

Nach Voranmeldung und während der Messetage der Marmomacc kann das Material täglich in unseren Lagerhallen besichtigt werden.