RainForest marmor: die Schlangenhaut

RainForestMixed colour of Verde Guatemala, RainForest Green and RainForest Brown

Um den Anfragen unserer Kunden zu entsprechen, haben wir wieder Marmor in unsere Produktionslinie eingeführt.  In unserem vor fünfzig Jahren gegründeten Betrieb wurde anfangs Marmor aus der Gegend bzw. italienischer Marmor  bearbeitet. Nun haben wir uns auf unsere Wurzeln besinnt,  unsere Produktionslinie ist allerdings um ein Vielfaches vergrößert worden und mittlerweile verkaufen wir Marmor aus aller Welt.   

Besonders beeindruckt hat uns ein sehr schönes und spektakuläres Material aus Indien, genannt Rainforest, in diesen zwei Farbvarianten: Rainforest Green und Rainforest Brown. Die Tatsache, dass dieser Naturstein allgemein als Marmor bezeichnet wird, manche ihn jedoch Granit nennen, hat uns sehr interessiert. 

Tatsächlich zählt Rainforest zu den eher unbekannten Serpentiniten, eine Gesteinsart, die aus einem bzw. mehreren Serpentinmineralen besteht.  Es handelt sich um ein metamorphes Gestein (wie Marmor), das durch Serpentinisierung entstanden ist, d.h. verschiedene chemische und mechanische Reaktionen haben dieses Gestein am Meeresboden bei relativ geringen Temperaturen entstehen lassen; nach und nach kam dann das Gestein an die Oberfläche. Der Name Serpentinit kommt vom Wort Schlange, da dieses Material ein gitterförmiges, meist grünes Design aufweist, das an eine Schlangenhaut erinnert. Zu diesem Gesteinstyp gehört auch der Verde Guatemala.

Obwohl Rainforest als Serpentinit zu den Marmorarten gehört, unterscheidet er sich vom normalen Marmor: er ist schwer zu schneiden und zerkratzt nicht so leicht.   Außerdem verfärbt er sich weniger leicht als ein normaler Marmor,  sollte er sich dennoch verfärben, würde man den Fleck aufgrund seiner Struktur nicht bzw. kaum sehen. Nicht nur wegen seine Schönheit eignet er sich zur Verarbeitung von Küchenarbeitsplatten und Badauflagen. Mit den Materialtypen Rainforest Brown und Rainforest Green sind wir in der Lage, außergewöhnliche und exotische Küchenarbeitsplatten herzustellen, vor allem wenn die Steinstruktur, die an eine Landkarte verworrener Äquatorialwälder erinnert, beibehalten und hervorgehoben wird! 

>> Rainforest Brown
>> Rainforest Green